2

Wausau, WI – Sauksville, WI

Ortsnamen haben die hier.. da fällt einem nix mehr ein.

Urlaub im Urlaub gemacht, wie ich’s mir selbst versprochen habe. Dachte auch, ich bin nur ein paar Kilomter heute gemütlich dahin gegondelt mit vielen Pausen zwischendrin, waren aber doch 360km. Ich veramerikanisiere schon…

Heute morgen erst mal wieder Teile abgeholt. War ein lustiger Typ der hinter seinem adretten gepflegten Holzhaus mit Golfrasen plötzlich Unmengen an alten GM-Autos rumstehen hatte. War ein schöner Kontrast. Aber alles schick sortiert. Wenn also jemand was für Chevys, Buicks, Olds und Pontiacs aus den 50ern braucht, …. ich hab ’ne gute Adesse und günstig ist er auch.
Hab dann gleich noch ’nen Tipp bekommen für ein Autotreffen und ich dachte mir, wenn ich schon Reno und Bonneville verpasst habe fahre ich halt nach South Point … immerhin. Waren auch ein paar schöne Gurken dabei aber jetzt nix, was man noch nicht gesehen hat, dafür aber ein paar mit schickem 80er/90er HotRod Charme… die waren so schlimm, dass es schon wieder cool war … wird bestimmt auch mal wieder in.

Dann ohne Klimaanlage und mit offenem Fenter (das ist neu!) an den Lake Winnebago. Rein konnte man nicht, denn das Wasser ähnelte eher einer grünen Bohnensuppe… also ich wollte da zumindest nicht rein, aber ich hab mich unter einen Baum gelegt und es mir erst mal mit ein paar Ameisen gemütlich gemacht. Dann kam noch ein Bieber dazu und hat im Gras rumgewühlt und ist planschen gegangen aber für ein Foto wollte er nicht herhalten der pelzige Arsch. Jetzt müsst ihr’s mir halt einfach glauben.

Dann weiter nach Sheboygen…. da gibt’s ’nen Stadtstrand und ab mit mir in den Lake Michigan. Das Wasser dort ist superklar und sauber aber von der Temperatur her gleich nach dem Pazifik. Bin ja jetzt etwas verwöhnt, will aber nicht meckern.

Alles in allem ein echt entspannter und gemütlicher Tag mit viel Urlaub 🙂

Schrottplatz wühlen – check
Inspiration holen beim Auto gucken – check
Eis essen – check
Unterm Baum am See liegen – check
Lokale Fauna bewundern – check
Baden gehen – check
Mit offenem Fenster Auto fahren und zum hundersten mal Good Vibrations mitsingen – check

I-I love the colorful clothes she wears
And the way the sunlight plays upon her hair
I hear the sound of a gentle word
On the wind that lifts her perfume through the air
 
Heute ist Sternschnuppennacht… vielleicht kann ich noch was drauf packen 🙂 Ich geh jetzt mal vor die Tür ….
 

 

2 Gedanken zu „Wausau, WI – Sauksville, WI“

  1. Der alte Dodge Monaco mit Oschinool Kennzeichen der Blues Brothers 😜 genial, sowas findet man hier in Germanskaja nicht mehr.

    • Naja, hier auch nicht mehr … da muss man schon suchen. Aber der war wirklich gut gemacht. Mit Toast auf dem Armaturenbrett und Sam & Dave Kassette 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.